Color Block Mini Zip Pouches

7. August 2017 2 Von Ronja

Als ich die bunten kleinen Täschchen gesehen habe, war es direkt um mich geschehen. Wie so oft, bei kleinen bunten Täschchen ;) Also gleich eins genäht und am Abend ausgeführt. Eine Freundin meldete direkt auch Bedarf an und weil ich schonmal dabei war, habe ich gleich einen ganzen Schwung genäht. Die Restekiste ist wieder etwas übersichtlicher geworden. Aber wirklich nur ein wenig, denn viel Stoff braucht man nicht.

Die Anleitung und das Schnittmuster für die Color Block Mini Zip Pouches (was für ein langer Name für so ein kleines Täschchen) gibt es kostenlos.

Die ersten Täschchen habe ich noch mit Teilung genäht, dann aber festgestellt, dass die Täschchen auch aus ungeteiltem Außenstoff wunderbar aussehen. Also einfach nur nach dem „Lining“ Schnitteil für das Futter ausgeschnitten. Ich habe verschiedenes getestet, am besten gefallen sie mir verstärkt mit Vlieseline H 250, schön standhaft und nicht so knautschig wie z.B. mit H 630.

Die Varianten aus Wachstuch und Kunstleder habe ich selbstverständlich nicht verstärkt.

Gezeigt bei den Täschchen.