Kategorie: gedanken

November Blog Hop – Warum ich Nähe und Blogge

Ein spannender Monat war der November für mich. Beim November Blog Hop „Warum ich nähe und blogge“ durften wir ganz intime Einblicke in die Näh- und Gedankenwelt einiger Bloggerinnen erhalten. Die Liste der einzelnen Beiträge verlinke ich für alle noch einmal am Ende des heutigen Posts. Ich freue mich, dass so viele tolle (Näh)Bloggerinnen der…

Von Ronja 24. November 2017 15

Ganz bald: Novemer Blog Hop – Warum ich nähe und blogge

Ja, warum machen wir das eigentlich? Wir, das sind 11 (Näh)Bloggerinnen, haben beschlossen im November ein wenig aus dem Nähkästchen zu plaudern und euch einen kleinen Einblick in unsere Welt zu geben. Ich bin schon sehr gespannt, was die anderen zu erzählen haben, aber auch, wie ich die Fragen letztendlich beantworten werde (Gedanken habe ich…

Von Ronja 27. Oktober 2017 10

Ja, das bringt was. Nähen macht glücklich.

Oder allgemeiner: Selbermachen macht glücklich. Manchmal werde ich gefragt, warum ich so viel nähe. Ob ich das denn alles brauche. Bringt das was?  Ja, das bringt was. Mir bringt das was. Nicht immer das fertige Produkt, aber die Arbeit daran. Wenn ich mich mit meinen Stoff- und Nähprojekten beschäftigen kann, bin ich glücklich, entspannt, kann alles…

Von Ronja 19. September 2017 17

Eine Tablethülle aus Filz und ein paar Gedanken zum Schreiben (in umgekehrter Reihenfolge).

Kleine Blockaden hat wohl jeder mal, darüber habe ich gerade in den letzten Monaten den ein oder anderen Blogpost gelesen und auch in den Kommentaren dazu haben sich viele wiedergefunden.Nachdem ich eine kleine Phase hatte, in der ich mich überhaupt nicht zum Schreiben überwinden konnte, obwohl ich meinen Blog gern mit Inhalt gefüllt und einige…

Von Ronja 5. September 2016 3

Wie wichtig ist Perfektion?

Heutegeht es hier mal etwas textlastiger zu – es geht um ein Thema das mich schon länger beschäftigt: Das Streben nach Perfektion. Logischerweise wollen wir immer, dass alles, was wir machen, möglichst perfekt wird. In allen Bereichen des Lebens, vor allem in den Dingen, die wir auch gerne tun, die uns wichtig sind, in denen…

Von Ronja 15. Februar 2016 4